Unsere Test-Küche

Vorstellung der getesteten Produkte
 
StartseitePortalAnmeldenLoginKontakt zur TesterinImpressum

Teilen | 
 

 Bukm - Parfüm Atomize Flaschen

Nach unten 
AutorNachricht
Claudi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 39
Ort : Berlin

100417
BeitragBukm - Parfüm Atomize Flaschen




Hallo, 


wenn wir unterwegs sind, verzichten wir so gut es geht auf Taschen oder nutzen nur kleine Rucksäcke. Da wir meist große Flaschen Parfüm kaufen, sind die etwas störend und da dachten wir uns, dass wir mal schauen, was denn so möglich ist und sind auf diese kleinen Parfüm Flaschen gekommen. Diese stammen aus dem Hause Bukm. 





Die Lieferung und die Verpackung: 


Die Flaschen wurden uns innerhalb von drei Tagen zugeschickt. Verpackt sind sie ganz einfach in einer Folie. 


Das Produkt und die Anwendung: 


Beim Auspacken fiel uns auf, dass eine Anleitung nicht vorhanden ist. Das ist doch ein größeres Manko, denn wenn man das Set verschenken möchte und der Beschenkte diese nicht kennt, ist es blöd. Es reicht ja eine kleine Anleitung aus, aber dies war hier nicht der Fall. Man bekommt fünf verschiedenfarbige Fläschchen. Einmal blau, einmal schwarz, einmal rosegold, einmal silber und einmal gold. Sie sehen alle gleich aus, bis auf die Farbe. An einer Seite ist die Flasche durchsichtig, wo man sieht, wie viel Flüssigkeit in der Flasche ist und zum Teil das Innenleben, wie bei einem normalen Parfüm. 





Wir haben dann erstmal überlegt, wie bekommt das Parfüm jetzt in die Flasche? Der Verschluss lässt sich nicht abdrehen. Natürlich fiel uns die Unterseite auf, allerdings hätten wir beim ersten Verwenden, nicht daran gedacht, dass dies die Lösung ist. Also erstmal die anderen Rezensionen durch gelesen (Danke dafür) und danach war dann klar, wie die Flaschen verwendet werden. Die Flasche ist so gestaltet, dass man sie mit der Unterseite auf die Parfüm-Flasche aufsetzen soll und pumpen, nach dem man die Kappe des Zerstäubers abgenommen wurde. (So dass man das meist weiße Stäbchen sieht, wo das Parfüm zur Öffnung des Zerstäubers kommt, wenn man auf den Zerstäuber drückt.) Das ist nicht innerhalb weniger Sekunden erledigt, man muss sich schon etwas mehr Zeit nehmen, damit man die Flasche voll bekommt. Also mal eben schnell ist hier nicht möglich. Durch die Seite sieht man dann, wie viel noch hinein passt.





Jetzt kommt es darauf an, wie die Flaschen bzw das Stäbchen ist. Wir haben mehrere Parfüms probiert und mussten dabei feststellen, dass die Flaschen nicht überall funktionieren. Bei einem Parfüm von meinen Mann ist scheinbar das Stäbchen zu kurz, so dass man keine Chance hat, das Parfüm in die Flasche umzufüllen. Das ist schon ärgerlich, denn man erkennt es nicht gleich auf den ersten Blick, denn das Stäbchen war minimal kürzer, wie andere Parfüms. Da wäre die Möglichkeit, das Parfüm per kleinen Trichter einzugießen deutlich besser, denn so könnte man auch jede Flasche verwenden. Stellenweise läuft auch das Parfüm etwas daneben, was auch ärgerlich ist, wenn es sich um teures Parfüm handelt. 





Wir haben bis jetzt die blaue, die goldene und die silberne Flasche verwendet. Scheinbar hatten wir Glück, denn alle Flaschen sind nach dem Einfüllen dicht gewesen. Es ist nichts heraus gelaufen, egal ob sie in einem Rucksack oder auch so einfach auf einem Tisch lagen. Die Rückseite muss nach dem Einfüllen noch gesäubert werden, denn diese wird durch das Umfüllen etwas feucht. 


Was wir auch festgestellt haben, ist dass Desinfektionsspray gut in den Flaschen transportiert werden kann. Einige benötigen ja dieses Spray beruflich und da sind solche kleinen Flaschen auch praktisch. Allerdings wird dafür halt auch eine Flasche mit Zerstäuber benötigt, um das einfüllen zu können. Bei uns ist der Zerstäuber der Flasche kaputt gewesen, aber für das Umfüllen hat es trotzdem gut funktioniert. Jetzt haben wir wieder die Möglichkeit das Spray zu verwenden. 


Unser Fazit: 


Das Design ist schick und zeitlos. Die Qualität ist eher mittel, es macht keinen hochwertigen Eindruck. Es gibt keine scharfkantigen Stellen. Die Flaschen sind recht leicht, man merkt sie kaum, wenn man sie in einer Hosentasche mit sich trägt. Durch die Seite sieht man gut, wie viel Flüssigkeit noch in der kleinen Flasche ist. Die Idee an sich ist gut, aber die Umsetzung ist eher schlecht gelöst. Der Preis dafür ist doch etwas teuer, das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht ganz gegeben.


 


Von uns gibt es daher 3 Sterne für das Set. 


Info: 


Wir haben die Flaschen im Rahmen eines Produkt-Deals kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen Dank dafür. Dies hat jedoch in keinster Weise unsere Meinung beeinflusst. Da wir selbst häufig online bestellen, wissen wir, dass die Rezensionen teils mehr aussagen als die Produktvorstellung selbst, daher ist uns die Ehrlichkeit und die Unvoreingenommenheit bei unseren Rezensionen sehr wichtig. 


Link:


Nach oben Nach unten
http://unseretestkueche.forumieren.net
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Bukm - Parfüm Atomize Flaschen :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

Bukm - Parfüm Atomize Flaschen

Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Test-Küche :: Beauty-Mode - Lifestyle :: Körperpflege von oben bis unten :: Duftwelt-
Gehe zu: