Unsere Test-Küche

Vorstellung der getesteten Produkte
 
StartseitePortalAnmeldenLoginKontakt zur TesterinImpressum

Teilen | 
 

 Aodoor Ultra-Soft Hundegeschirr

Nach unten 
AutorNachricht
Claudi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 39
Ort : Berlin

290116
BeitragAodoor Ultra-Soft Hundegeschirr






Hey, 


braucht ihr für euren kleinen Liebling ein neues Brustgeschirr? Ich meine mit kleiner Liebling einen Hund, denn es geht jetzt um ein Hundegeschirr von der Firma Aodoor. 



 
Die Lieferung ging schnell und war sicher verpackt. Das Geschirr ist nochmal in einem Zipperbeutel verpackt. Als ich diese aufgemacht habe, konnte ich das Geschirr raus holen und mir die Qualität anschauen. Das Geschirr ist von innen mit blauen Neopren-Stoff umgeben. Die Nähte sind hier gut gemacht, man sieht sie von außen nicht wirklich, nur stellenweise. Ich finde gut, dass hier ein Faden genommen worden, der durch die Farben kaum auffällt. Das Geschirr ist in hellblau und hat rote Rosen und grüne Blätter drauf. Zum Teil sieht man noch weiße Blüten dazwischen. Die großen Ringe, die das Geschirr zusammen halten bzw auch an der Stelle wo die Leine angelegt werden kann, sind in in silber und sehen sehr robust aus. Die Schnalle und die kleinen Halterungen sind in blau gehalten. Insgesamt gefällt es mir sehr gut. Zusätzlich ist noch an dem Geschirr ein kleiner Gummi-Aufnäher mit der Firma, an diesem hängt auch noch eine kleine Öse, die jedoch aber nicht zum Anlegen der Leine verwendet werden soll. 





Das Geschirr kann beliebig eingestellt werden, es ist nicht so starr, dass man es nur so verwenden kann, wie es zu Beginn eingestellt ist. Verstellt man es, bleibt es dann trotzdem schön fest und sicher. Allerdings muss man schon überlegen, wie das Geschirr angelegt wird. Auf der einen Seite vom Gurt, hat man nur die Öse und die drei Gurte, wie sie sich in der Mitte treffen. Auf der anderen Seite hat man nochmal einen Quergurt, wodurch ein kleines Dreieck entsteht. Die Gurte überzeugen mit recht guter Qualität und Bequemheit, denn es kann unseren Liebling nicht einschnüren, liegt aber trotzdem so an, dass man ihn im Straßenverkehr gut führen kann.





Insgesamt bin ich sehr begeistert von der Ausführung Peony. Solltest du diese Farbe nicht mögen, gibt es noch weitere Möglichkeiten. Zum einen Pink Rosy, Flower und Chrysanthemum. Alle drei Farben gefallen mir sehr gut und sind mal etwas anderes zu den einfarbigen Varianten. Was man hier bedenken muss, dass es keine Leine im Set gibt. Hierzu hat aber Aodoor noch weitere Angebote, die auch dazu passen. Die Geschirre gibt es in zwei Größen, M und S. Wir hatten für den Test die Größe M zur Verfügung. Der Unterschied liegt bei der Größe M, dass sie von 50 - 65 cm sind und die Größe S von 40 bis 50 cm. Die Breite ist der Größe M 2 cm und bei S 1,5 cm. Es wäre ratsam vorher den Hund ab zu messen, damit man die richtige Größe bestellt. Der Brustgurt ist bei der kleineren Größe 12,0 cm und die größere Größe weist einen Brustgurt von maximal 15,5 cm auf. Kommt bei der Messung deines Hundes, etwas größere Maße wie die Größe S heraus, dann bestelle lieber die Größe M.





Der Brustgurt ist für 13,99 € bei Amazon erhältlich. Für Nicht Prime Mitglieder kommen noch Versandkosten hinzu. Das Geschirr hat sonst 19,99 € gekostet. Aber diese Qualität ist wirklich gut und daher ist der Preis angemessen. Von mir gibt es insgesamt 5 Sternchen und auch eine klare Kaufempfehlung. Ich habe nichts gefunden, was ich negativ bemängeln müsste.





Ich möchte mich bedanken, dass ich das Geschirr kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe, im Rahmen eines Testprojekts. Dies hat meine Meinung jedoch nicht beeinflusst, ich habe es sachlich und objektiv bewertet.


Links:


Nach oben Nach unten
http://unseretestkueche.forumieren.net
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Aodoor Ultra-Soft Hundegeschirr :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

Aodoor Ultra-Soft Hundegeschirr

Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Test-Küche :: Freizeit :: Tier-Ecke :: Haustier-Bereich-
Gehe zu: