Unsere Test-Küche

Vorstellung der getesteten Produkte
 
StartseitePortalAnmeldenLoginKontakt zur TesterinImpressum

Austausch | 
 

 KOTION EACH G2000 Kopfhörer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Claudi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 38
Ort : Berlin

220216
BeitragKOTION EACH G2000 Kopfhörer




Hallo,

du hörst gerne mal am PC Musik, skypst gerne oder bist auch im TS zu finden? Und du benötigst einen neuen Kopfhörer? Dann hätte ich hier vielleicht eine günstige Alternative. 




Die Lieferung erfolgt schnell und sicher in einem großen Karton. Mit dem Headset dabei sind eine Anleitung und paar andere Informationen. Ich kenne mich recht gut aus mit Headsets, da ich diese regelmäßig  verwende. Ich hatte vorher eine Alternative mit einer integrierten Soundkarte. Daher habe ich eine gute Vergleichsbasis. Was das besondere bei diesem Kopfhörer ist, dass dieses doch recht klobig ist. Man könnte denken, dass es auf dem Kopf mit der Zeit weh tut. Es ist überraschend leicht und sehr bequem, da viel Polsterung zum einen an den Ohren und am Kopfbügel ist. Und selbst bei längerer Verwendung tut nichts weh, sondern ist angenehm.







Die Anschlüsse sind bei diesem auch anders. Zu erst dachte ich mir, dass man es zum einen mit USB-Anschluss und auch mit den Klinkensteckern. Diese Art von Kopfhörern waren für mich noch ein unbekanntes Gebiet, da ich sonst nur ganz einfache hatte. Nach dem Lesen der Anleitung war mir dann klar, dass die Klinkenstecker auf jeden Fall eingesteckt werden müssen, damit man das Headset verwenden kann. Was man aber frei entscheiden kann, ist ob man einen beleuchteten Kopfhörer haben möchte oder nicht. Sollte er beleuchtet sein, dann einfach den USB-Anschluss noch einstecken. 






Das Licht ist beim eingesteckten USB-Kabel, am Micro und an den Ohrmuscheln auf der äußeren Seite. Es stört jedoch nicht bei der Benutzung. Das Kabel ist mit Stoff überzogen und sieht auch sehr hochwertig aus. Beim Kabel ist noch ein Bedienelement angebracht. Über dieses kann man den Kopfhörer noch lauter machen oder leiser. Desweiteren das Micro ausschalten oder anschalten. Das Bedienelement sieht auch sehr gut verarbeitet aus und macht einen robusten Eindruck. Am Kabel ist noch ein kleines Klettband angebracht, womit man das lange Kabel noch zusammenbinden kann, wenn man es nicht benötigt. 





Nun zum Sound und der Micro-Qualität. Der Sound ist richtig klasse, die Höhen kommen gut raus, genauso die Bässe. Es klingt selbst bei voller Lautstärke überhaupt nicht blechern an. Das Micro scheint auch gut zu sein, denn meine Gesprächspartner haben mir sogar gesagt, dass sie mich deutlich besser verstehen, wie mit dem alten Headset. Das hat mich doch sehr überrascht, denn ich war bisher der Meinung, dass mein altes Headset eins der besten ist. Diese Platzierung hat jetzt dieses Headset abgenommen. Es rauscht nicht, es klingt auch im Teamspeak nicht blechernd und der Sound ist wirklich top. 








Und das schöne an diesem Headset ist, dass es nicht 40 € oder teurer ist, was ich sonst bei dieser Qualität schätzen würde. Nein, dieser Kopfhörer ist für 19,99 € bei Amazon erhältlich. Nur bei den Nicht Prime Mitgliedern kommen noch Versandgebühren hinzu. Von mir gibt es 5 Sternchen und eine klare Kaufempfehlung. Ich möchte mich bedanken, dass ich diese Kopfhörer kostenlos im Rahmen eines Testprojektes bekommen habe. Dies hat meine Meinungsbildung nicht beeinflusst, ich habe rein objektiv und sachlich bewertet.

Link:

Nach oben Nach unten
http://unseretestkueche.forumieren.net
Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

KOTION EACH G2000 Kopfhörer :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

KOTION EACH G2000 Kopfhörer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Test-Küche :: Technik - Ecke :: Technik rund um den Fernseher/ PC/ Netbook / Laptop-
Gehe zu: