Unsere Test-Küche

Vorstellung der getesteten Produkte
 
StartseitePortalAnmeldenLoginKontakt zur TesterinImpressum

Austausch | 
 

 #DoYourYoga - Yogagurt »Sadira«

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Claudi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 38
Ort : Berlin

070416
Beitrag#DoYourYoga - Yogagurt »Sadira«




Hallo, 


du hast erst vor kurzem angefangen mit Yoga und hast deswegen noch bei vielen Übungen Schwierigkeiten, weil die Muskulatur noch nicht so weit ist? Dann werden von vielen Yoga-Experten auch Hilfsmittel empfohlen. In dem Fall einen Gürtel oder wenn du etwas spezielles haben möchtest, einen Yogagurt. Dieser ist für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene oder Experten geeignet. Mir geht es jetzt um den Yogagurt "Sadira" von #DoYourYoga





Lieferung: 


Die Lieferung erfolgte schnell und gut gesichert. Beim Auspacken konnte ich keinen chemischen Geruch oder ähnliches entdecken. 





Produkt und Anwendung: 


Ich durfte im Rahmen dieses Produkttestes einen pastellgelben Gürtel testen. Hier gibt es noch grau, hellblau, schwarz, lila, navyblau, pfirsich, rosé rot und sandfarben. Die Farben sind schön intensiv und ansprechend. Der Yogagurt ist mit einer Schnalle ausgestattet, damit man ihn auch mit einer Schlaufe oder ähnliches nutzen kann. Diese Schnalle ist sehr robust und hält auch fest, so dass man sich auf den Gurt verlassen kann. Er ist gut verarbeitet, die Nähte sind ordentlich vernäht. Er ist 280 cm lang und 4 cm breit, so dass man damit flexibel damit umgehen kann. 





Das Material ist sehr robust, man kann es ziehen, wie man möchte und der Gurt bleibt dort, wo man ihn haben möchte. Ich bin aus gesundheitlichen Gründen nicht ganz so beweglich, deswegen habe ich mich über diesen Gurt sehr gefreut. Er unterstützt mich beim Yoga, damit ich mich ein wenig entspanne. Er schneidet nicht ein durch die 4 cm Breite und auch die Länge ist super, denn so kann man ihn bei vielen Übungen einsetzen. 





Der einzige Kritikpunkt ist die Schnalle. An diesem habe ich einen Verarbeitungsfehler gefunden. Diese ist vom Plastik her beschädigt, jedoch ist die Verwendung trotzdem möglich. 





Fazit: 


Ich kann diesen Gurt auf jeden Fall empfehlen. Bist du Anfänger auf diesem Gebiet, dann schau mal auf Youtube, dort gibt es etliche Videos, die sehr hilfreich sind. Das Band kostet 9,99 € mit einer Lieferung für alle aus Deutschland. In meinen Augen ein vollkommen berechtigter Preis für diesen Gurt. Ich möchte dem Gurt 4 Sternchen geben. Wäre die Schnalle auch komplett in Ordnung, wären es 5 Sternchen. 





Ich möchte mich bei der Firma #DoYourSports bedanken, dass ich den Gurt im Rahmen eines Testprojekts kostenlos erhalten habe. Dies hat in keinster Weise meine Meinung beeinflusst, ich habe das Produkt rein objektiv, sachlich und ehrlich bewertet. Die Ehrlichkeit ist uns sehr wichtig bei den Rezensionen, da wir selbst häufig online bestellen und da möchten wir uns auch auf die Rezensionen verlassen können. 


Links: 


Nach oben Nach unten
http://unseretestkueche.forumieren.net
Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

#DoYourYoga - Yogagurt »Sadira« :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

#DoYourYoga - Yogagurt »Sadira«

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Test-Küche :: Freizeit :: Fitness Ecke :: Yoga - Bereich-
Gehe zu: