Unsere Test-Küche

Vorstellung der getesteten Produkte
 
StartseitePortalAnmeldenLoginKontakt zur TesterinImpressum

Teilen | 
 

 König Highend Wärmeleitpaste

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Claudi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 38
Ort : Berlin

190516
BeitragKönig Highend Wärmeleitpaste




Hallo, 


manchmal ist es notwendig, dass man die Wärmeleitpaste vom PC erneuert. Es gibt natürlich jede Menge Angebote auf dem Markt. Wir durften jetzt die Wärmeleitpaste von der Firma König unter die Lupe nehmen und testen. 


Die Lieferung und Verpackung:


Die Paste wurde uns schnell zugeschickt und war ordentlich verpackt. Allerdings recht viel Plastik, aber so sah man gleich wie die Paste beschaffen war. Eine Anleitung ist nicht vorhanden. 





Das Produkt und die Anwendung:


Die Paste ist in einer kleinen Spritze untergebracht, allerdings ohne eine Nadel oder ähnliches. Die Spritze ist mit einer schwarzen Kappe verschlossen und kann dadurch nicht vertrocknen, wenn ein Rest der Paste nicht benötigt wird. Das finden wir schon mal recht gut. Das Anbringen am PC ist durch die Spritze recht einfach, sie lässt sich einfach drücken und es kommt nicht zu viel Paste auf einmal heraus, dadurch lässt sie sich gut proportionieren und so viel raus nehmen, wie viel man wirklich benötigt. 


Die Farbe der Paste ist gold und ist wie andere Paste nicht komplett flüssig, eher wie so eine Art Creme. Der einzige Unterschied zu der Wärmeleitpaste, die wir sonst verwenden, ist die Farbe, denn unsere alte ist silber gehalten. Aber im Endeffekt ist die Farbe unserer Meinung nach egal, denn man sieht es ja eh normaler Weise nicht, denn der PC wird ja nach der Reinigung und Pflege wieder zu gemacht und von außen sieht man sie dann nicht mehr. 





Wir haben einen Aufrüstkit von der Firma CSL und dort machen wir in regelmäßigen Abständen die Pflege. Die Paste ließ sich top auftragen und die Teile ließen sich, wie mit der alten Paste, die wir sonst nutzen, aufstecken und machte keinen Unterschied zur anderen. Wie lange sie tatsächlich hält, werden wir dann im Langzeittest sehen, das reichen wir dann noch nach. 





Fazit: 


Wir können die Paste auf jeden Fall empfehlen. Allerdings haben wir hier einen kleinen Kritikpunkt, denn sie kostet bei Amazon 9,99 € als Prime Produkt, das heißt Nicht Prime Mitglieder werden evtl. noch Versandgebühren zahlen müssen. Dieser Preis ist doch etwas teuer, denn wir bezahlen meist ca 5 € für die, die wir sonst nutzen und diese steht der von König nicht wirklich nach, bis auf die Farbe. Aber ansonsten sind wir sehr zufrieden, sie lässt sich top auftragen und proportionieren. Die Qualität sieht, soweit wir es momentan beurteilen können, gut aus und die Paste tut das, was sie soll.


 


Wir möchten der Paste 4 Sternchen vergeben, den Abzug des einen Sterns gibt es für den Preis. 


Info: 


Wir haben die Paste im Rahmen eines Testprojekts von der Firma Eurosell kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen Dank dafür. Dies hat jedoch in keinster Weise unsere Meinung beeinflusst, wir haben das Produkt ehrlich und unvoreingenommen getestet und bewertet. 





Die Ehrlichkeit ist uns bei den Rezensionen sehr wichtig, denn wir bestellen auch oft online und möchten uns dann auch auf die anderen Rezensionen verlassen können. 


Links: 


Nach oben Nach unten
http://unseretestkueche.forumieren.net
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

König Highend Wärmeleitpaste :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

König Highend Wärmeleitpaste

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Test-Küche :: Technik - Ecke :: Technik rund um den Fernseher/ PC/ Netbook / Laptop-
Gehe zu: