Unsere Test-Küche

Vorstellung der getesteten Produkte
 
StartseitePortalAnmeldenLoginKontakt zur TesterinImpressum

Austausch | 
 

 art&cherry- Jogging- und Laufarmband

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Claudi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 38
Ort : Berlin

210516
Beitragart&cherry- Jogging- und Laufarmband




Hallo, 


jetzt kommt das dritte Jogging bzw Laufarmband, ebenfalls von der Firma art&cherry. Dieses ist etwas anderes, wie die beiden, die ich davor vorgestellt habe. 


Die Lieferung und die Verpackung:


Das Band wurde mir zügig per Post zugeschickt. Wieder in einem extra Briefumschlag mit Luftpolster. Das Band war nochmal in einer Tüte verpackt, die wieder verschließbar ist. 


Das Produkt und die Anwendung:


Dieses Armband fällt ein wenig aus dem Raster, wenn man die beiden davor, ebenfalls von der gleichen Firma anschaut. Ich hatte die rote Variante zur Verfügung, es gibt noch blau, grau, grün, pink, rosa, schwarz, weiß und lila. Das Band ist zweifarbig, es ist immer schwarz und damit  man ein wenig farbliche Akzente hat, noch die gewünschte Farbe. Die rote Farbe war sehr intensiv, von daher kann ich mir gut vorstellen, dass dies auch bei den anderen Farben der Fall ist. 





Es fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an und ist sehr leicht. Leider ist hier auch wieder am Gurt gespart worden, denn dieser ist nicht sehr lang. Dadurch denke ich, ist das Armband nur für schmalere Oberarme gedacht. Ich habe kein Problem, wenn ich nur ein Shirt anhabe, aber sobald ich einen dickeren Pullover anhabe, bekomme ich das Band nicht mehr zu. Die Verarbeitung des Bandes ist teils gut, aber teils auch schlecht verarbeitet. Ich habe einige Fäden gefunden, die abstehen und Fäden, die sich leider immer weiter ablösen. 


Die Öffnung für den Gurt ist bei dem Armband ganz anders gestaltet als gewöhnt, denn es ist hier eine richtige langgezogene Öse. Die Rückseite vom Armband ist mit dem farbigen Stoff, welcher einem Netz-Stoff ähnelt, bzw der mich auch an Jogginghosen-Ränder bzw Sportklamotten erinnert. Dieser ist an den Seiten luftdurchlässig, aber ist blickdicht. 





Nun möchte ich auf die Tasche für das Handy zu sprechen kommen. Diese ist auch mal etwas ganz anders gestaltet, wie man sonst von solchen Bändern gewohnt ist. Der Schlitz zum einführen vom Handy befindet sich nicht auf der Rückseite, sondern auf der Vorderseite. Was gleich auffällt, ist das Band, womit die Tasche sicher verschlossen werden kann, damit das Handy nicht heraus fallen kann. Dies ist sehr selten bei solchen Bändern. Zudem kommt hier auch noch zusätzliche Stellen, die für die Tasten des Handys vorbereitet sind. Diese sind bei der Lieferung zwar zu und direkt an der Tasche dran, jedoch kann man diese raus drücken, wenn man diese Stellen benötigt. Das hat man links mit einem längeren Tastenfeld und rechts mit einem kleineren Feld. 





Auf der Ober- und Unterseite sind Aussparungen vorhanden, damit man problemlos ein Headset anschließen kann oder auch ein Ladekabel anschließen kann, damit man das Gerät auch unterwegs laden kann, ohne es aus der Tasche zu nehmen. Beim iPhone6 S passt es aber nicht ganz, denn genau über dem Kopfhörer-Anschluss läuft eine Querstrebe durch, damit die Tasche am Armband gehalten werden kann. 


Drückt man aber das Handy etwas höher, dann kann man auch das problemlos anschließen. Ich habe probiert das Handy mit einer Hülle in das Band zu legen. Das ging problemlos und es war sogar noch etwas Platz übrig. Durch die Folie hinweg ließ sich das Display problemlos bedienen, selbst die Siri hatte mich gehört. Aber ich habe das Gefühl, dass die Folie viel Staub aufnimmt und den bekommt man nicht so schnell weg. 





Der Preis in Höhe von 7,99 € mit einer kostenlosen Lieferung ist hier berechtigt bei dem Armband. 


Fazit: 


Das Armband kann ich bedenkenlos an Leute mit schmaleren Oberarmen empfehlen, die werden mit dem Band sicher sehr zufrieden, denn ich denke, dass die losen Fäden hier nur eine Ausnahme sind, scheinbar. Was ich eben schade finde, dass das Band so kurz ist, das wäre besser, wenn es bisschen länger wäre. 





Ich möchte dem Band 4 Sternchen vergeben. 


Info: 


Das Band habe ich im Rahmen eines Testprojekts durch die Firma art&cherry kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen Dank dafür. Dies hat jedoch in keinster Weise meine Meinung beeinflusst, ich habe das Produkt ehrlich und unvoreingenommen getestet und bewertet. 





Die Ehrlichkeit bei den Rezensionen ist uns sehr wichtig, denn wir bestellen selbst häufig online und möchten uns dann auch auf die anderen Rezensionen verlassen können. 


Links: 


Nach oben Nach unten
http://unseretestkueche.forumieren.net
Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

art&cherry- Jogging- und Laufarmband :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

art&cherry- Jogging- und Laufarmband

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Test-Küche :: Beauty-Mode - Lifestyle :: Rucksäcke, Taschen und Co :: Allgemein-
Gehe zu: