Unsere Test-Küche

Vorstellung der getesteten Produkte
 
StartseitePortalAnmeldenLoginKontakt zur TesterinImpressum

Teilen | 
 

 #DoYourFitness - Balance-Board »Circulum« Therapiekreisel

Nach unten 
AutorNachricht
Claudi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 39
Ort : Berlin

080616
Beitrag#DoYourFitness - Balance-Board »Circulum« Therapiekreisel




Hallo, 


vielleicht kennt der ein oder andere von euch das Balancebrett, wenn man Muskelverletzungen hatte und danach die Physiotherapie beginnt. Nach einer gewissen Therapiezeit wird man dann auf so ein Brett gestellt, damit man die Balance hält bzw die Koordination wieder zurück kommt. Es gibt die verschiedensten Ausfertigungen von solchen Brettern, es können aber auch Kreisel sein, wie folgendes. Ich durfte mir jetzt das Balance Board von #DoYourFitness anschauen und testen. Was dabei heraus gekommen ist, möchte ich hier berichten. 





Die Lieferung und die Verpackung:


Das Board ist recht zügig vom Testanbieter direkt gekommen. Daher weiß ich nicht, wie die Lieferung durch Amazon verläuft. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass es genauso schnell geht. Das Board war in einem Paket verpackt und zusätzlich nochmal in einer Tüte. Einen leichten chemischen Geruch musste ich leider wahrnehmen. Dieser verschwand allerdings nach einigen Tagen. Vom Produktbild bei der Beschreibung zum tatsächlichen Produkt gibt es keine Unterschiede. 





Das Produkt und die Anwendung:


Das Board ist aus Hartplastik, es ist vom Durchmesser her ca 35,7 cm breit. Auf der Oberseite sind 6 Bereiche eingeteilt, diese sieht man mit eingelassenen Linien und dazwischen sind Noppen aufgebracht, die nach innen kleiner werden. Dadurch hat man noch zusätzlich Fußreflexzonen Massagen, wenn man auf dem Brett steht. In der Mitte sieht man einen grünen Kreis auf dem das Logo aufgebracht ist. 


Die Seiten sind meiner Meinung minimal scharfkantig, dieses sollte doch besser verarbeitet sein. Dreht man das Board um, sieht man im äußeren Kreis Dreiecke und weiter unten Vierecke, diese sollen das Brett stabilisieren, damit es nicht durchbricht. In der Mitte ist ein erhöhter Kreis aus Hartplastik. Dieser ist sehr glatt, dadurch sollte man wirklich aufpassen, wo man das Brett verwendet. Es sollte eine Unterlage sein, die rutscharm ist. 





Ich habe natürlich das Board auch getestet, danach habe ich mir allerdings geschworen nicht mehr drauf zu gehen, denn ich habe es irrtümlicher Weise auf einem Holzboden probiert und fast hätte es mich auf den Boden geworfen. Ich bin mit dem Board ausgerutscht und habe es grad noch so geschafft mich abzufangen. Da ich gesundheitlich nicht so 100 % auf der Höhe bin, könnte es schlimme Folgen haben. Durch dieses Erlebnis rate ich eher von dem Board ab, denn es ist einfach zu rutschig auf der Unterseite. 





Der Preis des Boards liegt bei 16,99 € mit einem kostenlosen Versand für Prime Kunden. Lieber etwas mehr ausgeben und dafür ein sicheres Board kaufen. Mein Board ist etwas kleiner als angegeben. Was ich hier gut finde, sind die Noppen die auf der Oberseite sind, allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass andere damit nicht gut zurecht kommen. 





Mein Fazit: 


Ich möchte dieses Board lieber nicht empfehlen, denn es ist einfach nicht sicher, da man schnell weg rutschen kann. Und das kann sehr gefährlich werden, vor allem für Leute, die eh schon gesundheitliche Probleme haben. Das Board soll helfen und wieder auf bauen und das kann so nicht wirklich erreicht werden. Zudem ist auch keine Anleitung vorhanden, was schwierig für Neulinge sein kann. Es fehlt auch die Information, wie hoch die Belastungsgrenze des Boards ist. Der schwerste, der auf mein Board aufgestiegen war, war ca 90 Kilo und das Board hat gehalten. 





Ich möchte dem Board nur 3 Sternchen geben, denn die Verarbeitung, bis auf den Punkt der Glätte, ist gut gemacht worden. 


Info:


Ich habe das Board im Rahmen eines Testprojekts von der Firma #DoYourFitness kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen Dank dafür. Dies hat jedoch in keinster Weise meine Meinung beeinflusst, ich habe das Produkt ehrlich und  unvoreingenommen getestet und bewertet. 





Die Ehrlichkeit bei den Rezensionen ist uns sehr wichtig, da wir selbst häufig online bestellen und dann möchten wir uns auch auf die anderen Rezensionen verlassen können. 


Links: 


Nach oben Nach unten
http://unseretestkueche.forumieren.net
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

#DoYourFitness - Balance-Board »Circulum« Therapiekreisel :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

#DoYourFitness - Balance-Board »Circulum« Therapiekreisel

Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Test-Küche :: Freizeit :: Fitness Ecke-
Gehe zu: