Unsere Test-Küche

Vorstellung der getesteten Produkte
 
StartseitePortalAnmeldenLoginKontakt zur TesterinImpressum

Teilen | 
 

 Jochen Mariss - Luigi und Paul: Allerbeste Freunde

Nach unten 
AutorNachricht
Claudi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 38
Ort : Berlin

210616
BeitragJochen Mariss - Luigi und Paul: Allerbeste Freunde




Hallo, 


heute darf ich wieder ein Kinderbuch vorstellen. Dieses stammt ebenfalls wieder aus dem Sortiment von der Grafik Werkstatt Bielefeld. Es wurde mir zum Testlesen zur Verfügung gestellt und heute möchte ich meine Meinung mit Euch teilen. 





Lieferung und die Verpackung:


Das Buch wurde mir direkt vom Testanbieter zugeschickt und war ordentlich verpackt. 





Das Produkt und die Anwendung:


Der Titel des Buches lautet: Luigi und Paul: Allerbeste Freunde. Es stammt aus der Feder von Jochen Mariss. Es wurde am 1. Mai 2015 durch die Grafik Werkstatt "Das Original" veröffentlicht worden. Die Hauptprotagonisten sind Luigi von einem italienischen Dorf und Paul, der in Deutschland wohnt. 





An dieser Stelle mal der Klappentext des Buches: "Luigi lebt auf einem Bauernhof in Italien. Versteckt in einer Kirschenkiste reist er eines Tages in ein fernes, fremdes Land. Doch dort ist alles anderes als zu Hause. Es riecht anders, die Menschen sprechen eine andere Sprache, und es ist ziemlich kalt. Luigi bittet Paul um Hilfe, aber auch der ist anfangs nicht gerade freundlich zu ihm. Das ändert sich erst, als die beiden zusammen ein gefährliches Abenteuer erleben."


Am Anfang wird erzählt, wie Luigi das Leben führt auf dem Bauernhof in Italien. Eines Abends ist er wieder zu den Kirschen geklettert und wollte die Kirschen naschen. Dabei begeht er einen großen Fehler, denn er schläft in der Kiste ein. Als er wach wird, bemerkt er, dass er sich nicht mehr in Italien ist, sondern in einem Land, wo es kalt ist und ganz anders riecht. Er trifft auf den Paul und dieser ist am Anfang sehr ruppig zu ihm. Trotzdem kommen sie ins Gespräch und es entwickelt sich langsam eine Freundschaft. Paul lässt Luigi bei sich schlafen und danach erleben die beiden gemeinsam Abenteuer, die meist immer mit Cäsar zu tun haben. Das ist die Katze, die bei den Menschen lebt.


 


Die Geschichte ist mit einer Botschaft behaftet, wo man auch heutzutage damit zu tun hat. Unsere Kinder kommen in der Schule immer mehr mit Kindern in Kontakt, die nicht aus Deutschland stammen. Aber wie man bei dieser Geschichte sieht, kann es auch zu Freundschaften kommen, auch wenn eine fremde Sprache mit in der Freundschaft Bestandteil ist. Diese Botschaft ist sehr wichtig und wird auch hier so dargestellt, dass es die Kinder verstehen. 


Das Cover ist passend für die Geschichte und sehr süß gestaltet. Auch die restlichen Bilder passen jeweils zum Text. Bis auf ein Bild, welches mir sehr bekannt vorkam, sind schön gestaltet. Nicht zu modern, sondern eher auf eine ältere Weise und sehr realitätsnah. Das Bild, welches ich hier meine, kenne ich aus einem anderen Buch des Verlags. Das Bild mit dem Briefkastenschlitz. Ich hätte es besser gefunden, wenn alle Bilder neu gemacht worden wären für das Buch. Die Bilder stammen von Inga Maria Blinde. 





Die Schrift ist groß genug, um unangestrengt zu lesen. Das Buch ist ca 26,8 cm lang und 21,7 cm breit. Die Papierqualität ist gut und etwas robuster, so dass sie nicht gleich kaputt gehen können. Das Buch ist geeignet für Kinder von 6 - 7 Jahren, aber ich mir gut vorstellen, dass dieses Buch auch für jüngere Kinder geeignet ist. 


Mein Fazit: 


Das Buch ist definitiv empfehlenswert. Der Preis, aktuell 14,95 €, ist zwar im höheren Preissegment angesiedelt, jedoch ist es auch berechtigt. Die Qualität des Buchs ist gut und die Botschaft wird auf süßer Art und Weise rüber gebracht. Das Buch ist groß genug, damit das Kind es gut in den Händen halten kann. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass es ein Buch ist, welches die Eltern dem Kind vorlesen kann am Abend. 





Von mir gibt es 4 Sternchen. 


Info: 


Das Buch wurde mir im Rahmen eines Testprojekts von der Grafik Werkstatt Bielefeld kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Dies hat jedoch in keinster Weise meine Meinung beeinflusst, ich habe das Buch ehrlich und unvoreingenommen gelesen und bewertet. 




Die Ehrlichkeit bei den Rezensionen ist uns sehr wichtig, da wir selbst häufig online bestellen und uns dann auch auf die anderen Rezensionen verlassen können möchten. 


Links: 


Nach oben Nach unten
http://unseretestkueche.forumieren.net
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Jochen Mariss - Luigi und Paul: Allerbeste Freunde :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

Jochen Mariss - Luigi und Paul: Allerbeste Freunde

Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Test-Küche :: Bücher-Stube :: Bücher-Stube-
Gehe zu: