Unsere Test-Küche

Vorstellung der getesteten Produkte
 
StartseitePortalAnmeldenLoginKontakt zur TesterinImpressum

Teilen | 
 

 #DoYourFitness - Türbefestigung für Sling Trainer

Nach unten 
AutorNachricht
Claudi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 39
Ort : Berlin

020716
Beitrag#DoYourFitness - Türbefestigung für Sling Trainer




Hallo, 


vor ein paar Wochen, durfte ich den Schlingentrainer testen und hierfür gibt es auch Ersatz- oder ein doppelten Türanker. Dieser stammt auch von der Firma #DoYourFitness


Die Lieferung und die Verpackung: 


Der Anker wurde mir direkt von der Firma zugeschickt. Er hatte keine Verpackung, sondern lag nur in einem Karton. Eine Anleitung oder Informationen sucht man hier umsonst, die gibt es einfach nicht. Der Hersteller verzichtet hier darauf, da er voraus setzt, dass man Internet hat bzw sich selbst die Informationen zusammen sucht. Was allerdings etwas ärgerlich ist, wenn man das als Geschenk gedacht hat. 





Das Produkt und die Anwendung: 


Der Türanker ist in blau-schwarz gestaltet. Es gibt noch drei andere Varianten. Es kann sich also jeder seine Farbe aussuchen. Der Gurt ist ca 190 Gramm schwer und ist ca 34 cm lang. Das ist Kissen, welches zwischen die Tür geklemmt wird oder wo anders, ist ca 11,8 cm breit. Zudem ist es 9,2 cm lang. Der Gurt selbst ist 28,5 cm lang. Der Rest ist vom Kissen. Vom Kissen bis zum Karabinerhaken sind es 20,5 cm. 





Verlängern lässt er sich nicht, von daher ist man hier etwas eingeschränkt. Auf dem Gurt sieht man deutlich, dass es von der Firma #DoYourFitness ist, denn es ist ein Gummi-Viereck aufgebracht auf dem das Logo aufgebracht ist. Der Gurt ist an mehreren Stellen genäht worden. Zum einen über dem Karabinerhaken, dort sind zwei Linien und ein Viereck mit Naht zu sehen. Dort sind die Gurte zusammen genäht worden. 





Auf der vorderen Seite sieht die Naht ordentlich verarbeitet aus. Dreht man allerdings den Gurt um, sieht man die Verarbeitung auf der Rückseite und diese ist nicht wirklich gut verarbeitet. Es stehen Fäden ab und man sieht auch, dass unterschiedlich gearbeitet worden ist. An einigen Stellen sind mehr Fäden vernäht worden, wodurch es leider etwas unsauber ausschaut. Die Nähte stehen vor allem an diesen Stellen ab. 





Aber das Gurt macht mir trotzdem den Eindruck, dass er gut halten wird, denn er sieht recht robust aus. Wir haben ihn auch mehrfach schon probiert ihn einzusetzen und er hat gut gehalten. Der Karabinerhaken sieht recht stark aus, das ist auch das schwerste vom Gurt. Er lässt sich leicht öffnen und wieder schließen. Die Öffnung ist auch groß genug, um dort andere Gurte einzuklinken. Selbst männliche Kraft schafft es nicht ihn auseinander zu reißen. 


Mein Fazit: 


Der Anker ist zwar von der Naht her nicht so toll verarbeitet, jedoch ist er wirklich robust und hält einiges aus. Er ist als Türanker gut zu gebrauchen, genauso auch als Ersatz oder Doppel-Anker für das Schlingenset, welches im Set von #DoYourFitness ist. Die Farbe ist schön intensiv und bleibt auch gut da, wo es hingehört. Der Gurt ist für 12,99 € bei Amazon erhältlich. Das Preis-Leistungsverhältnis ist stimmig.


 


Von mir gibt es hier 4 Sternchen. 


Info:


Ich habe den Gurt im Rahmen eines Testprojekts kostenlos von der Firma #DoYourFitness kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen Dank dafür. Dies hat jedoch in keinster Weise meine Meinung beeinflusst. Ich habe das Produkt ehrlich und unvoreingenommen getestet und bewertet. 





Die Ehrlichkeit bei den Rezensionen ist uns sehr wichtig, da wir selbst häufig online bestellen und dann möchten wir uns auch auf die anderen Rezensionen verlassen können. 


Links: 


Nach oben Nach unten
http://unseretestkueche.forumieren.net
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

#DoYourFitness - Türbefestigung für Sling Trainer :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

#DoYourFitness - Türbefestigung für Sling Trainer

Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Test-Küche :: Freizeit :: Fitness Ecke-
Gehe zu: